AVIA NATURSTROM+ FLOATER
für Privatkunden


.

Floater Tarif

 

Tarifbezeichnung

 

AVIA NATURSTROM+ FLOATER

 

Herkunft

aus 100% erneuerbaren
Energien

 

Arbeitspreis in ct/kWh*
variabler, marktorientierter Energiepreis




29,26 inkl. 20% USt.

24,39 exkl. 20% USt.



 

Grundpreis in €/Monat

 



3,59 inkl. 20% USt.

2,99 exkl. 20% USt.


 

5 Energie Gratistage für das
1. Vertragsjahr

 



28,86 inkl. 20% USt.

24,05 exkl. 20% USt.


 

Preisverlauf & Prognose

 

*Indexbasis Arbeitspreis bei Fixpreistarifen: 105,34 (ÖSPI) / 110,42 (VPI)

Für alle, die nahe am aktuellen Naturstrompreis selbst entscheiden und zugleich günstig tanken und heizen wollen. Mit AVIA Naturstrom+ Floater setzen Sie verantwortungsvoll auf Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und können zugleich von aktuellen Marktpreisen profitieren. AVIA Naturstrom+ Floater orientiert sich am Energiepreis der europäischen Strombörse European Power Exchange (EPEX Spot). Entsprechend dem AVIA Slogan rundum.ENERGIE.versorgt. können Sie zudem die Kombi-Vorteile +GÜNSTIGER TANKEN und +GÜNSTIGER HEIZEN nutzen und rundum sparen.

IHR PLUS BEI JEDEM AVIA STROMVERTRAG

+ GÜNSTIGER
TANKEN

Sofort Tanknachlass von
3 ct Brutto/Liter
bei jeder Tankung mit AVIAmat Karte an AVIA
Tankstellen oder AVIA XPress Tankstellen in
Österreich*

+ GÜNSTIGER
HEIZEN PELLETS

Sofort Heiznachlass von
€ 2,– Brutto/Tonne
bei jeder Pellets-Bestellung

+ GÜNSTIGER
HEIZEN HEIZÖL

Sofort Heiznachlass von
€ 4,– Brutto/1.000 Liter
bei jeder Heizöl-Bestellung

Produktdatenblatt NATURSTROM+ FLOATER


ALLGEMEINE TARIFINFORMATIONEN

Photovoltaik

Einspeisung in allen Tarifen möglich. Wir bitten dazu um Kontaktaufnahme

Rechnung

Gesamtrechnung (Energie- und Netzkosten, Abgaben und Steuern). Bei Online-Rechnung Ersparnis auf den Grundpreis von je 1,00 €/Monat im Grundpreis bereits berücksichtigt. Bei Bankeinzug Ersparnis auf den Grundpreis von je 1,00 €/Monat im Grundpreis bereits berücksichtigt.

Zahlung

Monatlicher Teilzahlungsbetrag und Jahresabrechnung

Tanknachlass

*Der Tanknachlass ist auf maximal 1.000 Liter/Vertragsjahr bzw. bei einem Stromverbrauch von < 2.000 kWh/Jahr oder Ergasverbrauch von < 5.000 kWh/Jahr auf maximal 500 Liter/Vertragsjahr beschränkt. Beim Kombi-Abschluss eines Strom- und Erdgas-Vertrages bleibt der Tanknachlass bei 3 ct Brutto/Liter.